Gemeinde Isenbüttel

  • 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg

NABU - Einsatz: Schneiteln von Kopfweiden


Schneitel der Kopfweiden  In Isenbüttel gibt es an Gräben viele landschaftsprägende Weiden, die oft vor vielen Jahren von der Gruppe Isenbüttel des Naturschutzbundes Deutschland NABU  gepflanzt wurden. Nach einigen Jahren müssen diese Bäume „geschneitelt“ werden, d.h. Äste und Triebe werden möglichst am Stamm abgesägt. Damit soll erreicht werden, dass die Äste nicht abbrechen.

Weiterlesen: NABU - Einsatz: Schneiteln von Kopfweiden

Diskussion um Krippen- und Kindergartenplätze in Isenbüttel

In den letzten Wochen hat es eine heftige Diskussion um den Verein „Gänseblümchen e.V“ gegeben, der in Isenbüttel ein Gebäude errichten wollte, in dem ein Familienzentrum mit Krippen- und Kindergartenplätzen entstehen sollten.

Nun ist zweifelsohne der Betrieb von Krippen und Kindertagesstätten Sache der Samtgemeinde Isenbüttel, nicht der Gemeinde. Warum bringt sich hier die Gemeinde Isenbüttel ein?

Weiterlesen: Diskussion um Krippen- und Kindergartenplätze in Isenbüttel

Haltepunkt an der Bahnstrecke Braunschweig – Gifhorn – Uelzen

Was wird jetzt mit unserem Haltepunkt an der Bahnstrecke Braunschweig – Gifhorn – Uelzen?

Die Gemeinde kämpft schon lange um einen Haltepunkt an unserer Bahnstrecke, wie es ihn bis 1974 noch gegeben hat. Mit viel Aufwand und Kraft hat die Gemeinde alle Voraussetzungen geschaffen, um am Reuteranger wieder einen Haltepunkt einzurichten. Leider kam mit dem Ausstieg aus dem Projekt „Regiostadtbahn“ auch das vorläufige Aus des Haltepunktes Isenbüttel.

Weiterlesen: Haltepunkt an der Bahnstrecke Braunschweig – Gifhorn – Uelzen

Suchen

Schriftgröße

Veranstaltungen

25. Feb. 2018, 15:00 Uhr
Kaviar trifft Currywurst
03. Mar. 2018, 10:00 Uhr
Landfrauenfrühstück
11. Mar. 2018, 11:00 - 17:00 Uhr
Vorstandwahlen der Krichengemeinde
15. Mar. 2018, 13:00 Uhr
Kreismeisterschaften des MTV in Jungenturnen
17. Mar. 2018, 00:00
Jahreshauptversammlung Sozialverband SG Isenbüttel